Cold Water Grill Challenge 2018

Am Dienstag, den 17.04.2018 war es wieder soweit. Die Freiwillige Feuerwehr Klein-Auheim wurde letzte Woche durch die Freiwillige Feuerwehr Großauheim nominiert. Wir sollten eine Grillparty in kalten Wasser abhalten, dieses Filmen und auch in Facebook einstellen.

 

Also wieder eine neue Aufgabe zu lösen! Gesagt - getan!

Der Ablauf erfolgte folgendermaßen.

 

Es musste eine Idee her. In unserer Gruppe wurden verschiede Ideen gesammelt und so kam es zu der Mulde. Diese Schüttmulde wurde mit einer Plane ausgelegt, um sie dann mit Wasser zu füllen. Etwas Grünbepflanzung außen herum und fertig ist die Lokalität.  Der Grill wurde in das Wasser gestellt und angeheizt.

 

Einer musste das Filmen übernehmen......und Los ging es! Ein paar Bilder so wie den kleinen Film findet man im Anschluss des Betrages.


Und wie es sich gehört nominieren wir natüchlich auch 3 Feuerwehren wie folgt:

 

Wir nominieren die
 
- Feuerwehr Mittelbuchen
- die Wachabteilung 3 der  Feuerwehr Hanau
- Feuerwehr Riegelsberg im Saarland
 
Ihr habt eine Woche Zeit zu liefern!
 
Am Rande - wir hatten nicht nur einen riesen Spass, sondern spenden auch noch 250 EUR an den Förderverein - Friedrich Ebert Schule Hanau
 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Klein Auheim e.V.